StCa_Header_Erziehungspartnerschaft.jpg

Die Eltern

Zusammenarbeit mit den Familien

Für ein gutes Gelingen unserer Arbeit und zum Wohle der Kinder, ist eine offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit die Basis und liegt uns sehr am Herzen.

Eltern sind Experten ihrer Kinder.

Da wir diesen Grundsatz achten und ernst nehmen, begegnen wir uns auf gleicher Augenhöhe und mit gegenseitigem Respekt.

Unsere Formen der Kommunikation innerhalb der Zusammenarbeit mit den Familien:

  • Eingewöhnungsgespräch vor der Aufnahme des Kindes
  • Übergangsgespräche beim Wechsel aus dem U3 – Bereich in die AM- oder Ü3 – Gruppen & vor dem Übergang in die Schule
  • Gespräch zum Abschluss der Eingewöhnung
  • Jährliche Entwicklungsgespräche mit der/ dem Bezugserzieher*in
  • Tür- und Angelgespräche
  • Runde Tische
  • Situative Elterngespräche
  • Regelmäßige Elternpost & Infos über unsere Kita – InfoApp
  • Elternabende
  • Infowände
  • Hospitationen
  • Gemeinsame Aktionen, Feste & Feiern
  • Elternbriefkasten für Anregungen, Wünsche & Kritik
  • Beschwerdeverfahren

Eltern- u. Familienaktionen im Jahreskreis

  • St. Martin
  • Buchausstellung
  • Interkultureller Vorlesetag
  • Fasnet – gemeinsamer Umzug am „Schmutzige Dunschdig“
  • Papa – Abend
  • Rausschmissfest der Schulanfänger
  • Gruppeninterne u./o. große Frühlings- oder Sommerfeste einmal jährlich
  • Patrozinium u./o. Gottesdienste
  • (Verkaufs-)aktionen zugunsten unseres Fördervereins
  • Spendenaktion zu St. Martin für einen wohltätigen Zweck
< nach oben

Valid XHTML | CSS | Dienstag, 3. August 2021